Folge mir:
Switch to:

10 Dinge die in keinem Studio fehlen sollen - Nichts davon hat mit Musik zu tun!

Welche Dinge gehören in ein Tonstudio? Klar, da fallen Dir sofort einige wichtige Dinge ein: Mischpult, Mikrofone, Lautsprecher, Computer, Displays, Instrumente, aber es gibt auch einige Sachen, die keiner direkt auf dem Radar hat wenn er an die Ausstattung eines Studios denkt.

Wir haben dir eine Auswahl von 10 Dingen zusammengestellt, die unser Meinung nach in keinem Studio fehlen solllte und keins davon hat auch nur irgendwie im weitesten Sinne mit Musik zu tun. Die Reihenfolge spiegelt überhaupt keine Wertung oder Gewichtung der Dinge untereinander dar.


KAFFEEMASCHINE

Ein zentraler Ort um Zusammensitzen, zu entspannen oder zu planen ist die Küche. Das ist im Tonstudio nicht anders als in Deinem zu Hause, man sagt doch so schön, jede gute Party endet irgendwann in der Küche... Und das wäre sicher nur halb so schön und ergiebig wenn es dazu keinen leckeren Kaffee gäbe. Somit ist also eine Kaffeemaschine, die leckeren Espresso, Milchkaffee oder einfach nur schwarzen Kaffee macht, ein wichtiges Detail dass im Studio auf keinen Fall fehlen sollte. Pass nur auf Deine Tassen auf, ich denke jeder kann seine Geschichte zum Thema erzählen wie ein Pult oder anderes Gerät schon mit Kaffee getränkt wurde.


TEE

Eine große Auswahl an verschiedenen Teesorten gehört genauso zur guten Grundausstattung der Tonstudioküche wie die Kaffeemaschine. Dazu gehört natürlich auch eine Teekanne, ein Stövchen und formschöne Tassen für den Teegenuss. Es gibt genügend Leute, die einfach keinen Kaffee mögen und trotzdem gerne etwas zum Runterkommen und relaxen trinken möchten. Außerdem ist ein Tee auch eine super Sache bei Sprachaufnahmen, denn es beruhigt die Stimmte und bringt keine Nebengeräusche auf die Aufnahme wie zum Beispiel Orangensaft.


SESSEL

Ein Tonstudio braucht gemütliche Ecken, in denen man mal abhängen kann und die so gemütlich sind, dass du wieder neue Kraft tanken kannst und neue Ideen bekommst. Das muss nicht Omas Ohrensessel sein, dass kann auch ein cooler, moderner Sessel sein. Wichtig ist nur dass er bequem ist. Bei uns gibt es coole Sitzsäcke von Fatboy. Die sind immer sehr freuqentiert. Pass nur auf, dass deine Musiker nicht während der Produktion einpennen....


BÜROSTUHL

Als Betreiber eines Tonstudios sitzt man viele Stunden am Tag in der Regie vor dem Mischpult und viele unterschätzen da wie wichtig es ist einen guten Bürostuhl zu haben. Da greifen viele einfach schnell zum vermeintlichen Schnäppchen aus dem Discounter. Aber glaubt mir, das wirst du bereuen. Mindestens genauso wichtig wie gute Mikrofone ist der perfekte Bürostuhl in der Regie. Dein Rücken wird es dir definitiv danken. Wir bauen auf den tollen Swoppern von Aeris.


TASCHENLAMPE

Wie oft musst du nicht irgendwas im Tonstudio-Halbdunkel suchen? Schnell mal im Rack die Verkabelung checken oder was ist wenn mal der Strom ausfällt... Deswegen sind Taschenlampen an verschiedenen Orten im Tonstudio platziert eine super Sache.


TV UND SPIELEKONSOLE

Schnell mal ein Fußballturnier spielen kann eine super Abwechslung zum Produktionsalltag sein. Deswegen gehört ein Fernseher mit Spielekonsole definitv in den Aufenthaltsraum oder die Küche des Studios.


GETRÄNKE

Klar, es reicht Kaffee, Tee und Wasser vorzuhalten. Aber einen Mehrwert für Dein Tonstudio zu bieten mit coolen Getränken ist auch keine so schlechte Idee. Wir haben immer einen gut gefüllten Kühlschrank mit Kaltgetränken von Fritz-Kola am Start und oft auch ein Fässchen Bier in unserer gekühlten Zapfanlage.


KULIS UND PAPIER

Schnell mal einen Gedanken festhalten, ein Leadsheet schreiben, Texte korrigierten einen großen Plan schmieden, Mix Korrekturen notieren oder einfach nur zum Abschalten etwas Malen. Deswegen gehören ganz klassisch Stifte und Papier in ein Tonstudio.


APOTHEKE

Zumindest Kopfschmerztabletten gehören in die Tonstudio Apotheke. Damit könnt ihr immer mal aushelfen, aber auch eine Mullbinde oder Pflaster für die erste Hilfe sind schon empfehlenswert.


BATTERIEN

Jedes Stimmgerät, jede Akustikgitarre und auch viele Bodentreter brauchen Batterien. Bevorratet also mal welche in Eurem Tonstudio. Vor allen Dingen die Variante 9V-Block ist immer wieder gerne angefragt und jeder Musiker wird es euch danken!


ZUSAMMENFASSUNG

Hättet ihr auch nur ein Teil davon auf der Liste vermutet? Wahrscheinlich nicht, oder, aber meiner Meinung machen Sie den Aufenthalt und das kreative Arbeiten erst möglich oder einfach nur angenehmer. Was aber ja total wichtig ist um gemeinsam etwas cooles zu erschaffen, oder? Was meinst du? Fehlt noch was wichtiges? Freue mich über Deine Meinung, nutze doch einfach die Kommentarfunktion und schreibe was du unbedingt in einem Tonstudio brauchst.

Newsletter

Trage deine E-Mail ein und erhalte unseren Newsletter.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?


© rurton              

Newsletter? E-Mail eintragen: